Leistungen - Stahl-Korrosionsschutz - Überwachung

Die Überwachung von Betonschutz- und Betoninstandsetzungsarbeiten beinhaltet Folgendes:

  • Überprüfung der Oberflächenvorbereitung
  • Überprüfung der zum Einsatz kommenden Materialien auf Übereinstimmung mit den Anforderungen der Ausschreibung
  • Überprüfung der für die Schutzdauer der Beschichtung bzw. des gesamten Instandsetzungssystems wichtigen Arbeitsgänge hinsichtlich Qualität und Ausführung
  • Abnahme des jeweiligen qualitätsbestimmenden Arbeitsganges und Freigabe der Flächen bzw. Objektteile zum nächsten Arbeitsgang
  • Kontrolle des herrschenden Klimas, insbesondere des Taupunktes
  • Überprüfung der Betonfeuchte
  • Bei Bedarf Haftungsprüfungen durch Haftzugversuche

Über jede Abnahmekontrolle wird ein Abnahmeprüfbericht erstellt, aus welchem alle durchgeführten Abnahmen / Abnahmeprüfungen / aufgezeigte Mängel / behobene Mängel bauteilbezogen hervorgehen.

Auf Wunsch des Auftraggebers wird ein zusammenfassender Abschlussbericht erstellt, in welchem der Ablauf der Arbeiten und wesentliche Vorkommnisse zusammengefasst sind. Dieser enthält auch eine komplette Übersicht über die eingesetzten Materialien, angeordnete Sondermaßnahmen und allfällige Ausführungsdetails und bildet somit eine wesentliche Grundlage für zukünftige Planungen von Instandhaltungsarbeiten am Objekt.

Überwachung Überwachung Überwachung Überwachung Überwachung Überwachung

Können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen?

Dann nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf!
Rufen Sie uns unter der Telefonnummer
0043 / (0) 732 - 70 15 17 an oder nutzen Sie unsere Kontaktseite.

Für nähere Informationen kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich von unserem Fachpersonal beraten.

Wir freuen uns auf Sie!

Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzliste und lassen sich von unserer Arbeit überzeugen!

Hier geht es zu unseren Referenzen!